Neustart in Teilen

Quentic GmbH

  • Konzeption
  • Beratung
  • Event, Inszenierung
  • Messestand
  • Visualisierung
Tablett mit Logo (Quentic, Messestand)

Aufgabe

Das Software-Unternehmen Quentic hat 2018 seinen Unternehmensauftritt komplett neu gebrandet und modernisiert. Diese grundlegende Neuerung sollte im Rahmen einer internationalen Messe aufmerksamkeitsstark kommuniziert werden. Dafür war ein Konzept für einen Messestand erforderlich, der allerdings aus einzelnen Modulen bestehen sollte, um ihn in Größe und Umfang der Ausstattung von 20 bis 120 qm anpassen zu können.

Visualisierung des Messestandes (Quentic, Messestand)
CD-Elemente

Idee

Unsere Idee war es, neu zu denken und einen Messestand zu entwerfen, der sich nicht nur aufgrund seiner modularen Bauweise, sondern auch in Form und Ausstattung von einem klassischen Messestand deutlich abhebt. Zugleich sollte ein klarer, futuristischer Look den technischen Charakter des Unternehmens unterstreichen.

Umsetzung

Im Zentrum unserer Planung standen die einzelnen Module: Mobile Workstations, ein Bar- und Loungebereich sowie diverse Präsentations- und Touchscreens sollten das Erscheinungsbild prägen. Doch der Stand sollte nicht nur mit einem ansprechenden Look überzeugen, er musste auch funktional sein. So musste z. B. bei der Planung genügend Stauraum für die Verpflegung und für Informationsmaterialien berücksichtigt werden.

Verschiedene Ansätze wurden mit dem Kunden und einem Messebauer besprochen und weiter ausgearbeitet, bis das ideale Konzept stand.

Mood Monstera (Quentic, Messestand)
Mood Designmöbel (Quentic, Messestand)

Herausgekommen ist ein Messestand in einem asymmetrischen, futuristischen Look, der wie gewünscht modular angepasst werden kann. Bei der Wahl der Materialien haben wir uns für einen Mix aus Kunststoff und natürlichen Materialien wie Holz und Filz entschieden. Diese Mischung setzt bewusst einen warmen Kontrast zu der kühlen Linienführung des futuristischen Designs.

Visualisierung Workstation (Quentic, Messestand)
Visualisierung Barelement (Quentic, Messestand)
Mood Kaffeemaschine (Quentic, Messestand)

Als besonderer Hingucker des Messestandes dient ein Deckenhängerelement aus Neonröhren, das als moderne Lichtinstallation bereits von Weitem Aufmerksamkeit erregt. Zugleich sorgt integriertes Licht im Boden (in Form von Logos und einer Bodenleiste) für eine leuchtende Rahmung. Die maßgefertigten Workstations mit Touchscreens und integriertem Push-on-Schubfach für Infomaterialien laden die Besucher zum Entdecken ein.

Mit dem neuen Messestand kann Quentic den Neustart seiner Marke adäquat präsentieren – futuristisch, modern, inspirierend.

Über den Kunden

Die Quentic GmbH wurde 2007 gegründet und ist seitdem führender Spezialist für standardisierte Softwarelösungen in den Bereichen Arbeitssicherheit, Umweltmanagement und Nachhaltigkeit.

Möchten Sie mehr erfahren?

Robert Parnack

Robert Parnack

Geschäftsführer

030 47 75 82 81 vCard speichern