Spendenmailings
Spendenmailings Deutsches Rotes Kreuz

Aufgabe

Kunde: „Es ist leider noch immer so: Globale Krisen fordern globale Hilfe. Und die kostet Geld. Deswegen sind wir auf die Akquise von potenten Spendergruppen, d. h. vor allem von Unternehmen und Organisationen, angewiesen. Wir machen das ja schon ein paar Jahre und haben bereits viel ausprobiert; am effektivsten ist immer noch eine postalische Ansprache.“

Idee

Alles klar, da können wir helfen. Aber natürlich landet jeden Tag viel im Briefkasten. Man sollte daher neben dem ansprechenden Design und überzeugenden Texten die Mailings durch besondere Formate und Give-aways hervorheben.

Umsetzung

Die Mailings behandelten die dringenden Themen unserer Zeit: die Migrationskrise, den weltweiten Zugang zu sauberem Wasser und die akute Katastrophenhilfe einschließlich des Wiederaufbaus am betroffenen Ort.

Das Mailing zum Thema „Sauberes Wasser & Hygiene“ haben wir dann im Format DIN lang verschickt. Das Besondere war das Innenleben des Mailings, in dem es Laschen und Taschen zur Unterbringung von Überweisungsträgern und Give-aways gab. In diesem Fall war es ein kleiner Pflanzenstick mit Kressesamen und der Botschaft, dass schon eine kleine Spende viel erreichen kann. Denn auch wenig hilft eben viel!